Sauerkraut mit Apfel und blauen Trauben

sauerkraut_apfel_traubenSauerkraut Mit Apfel und blauen Trauben by 42Grad

Sauerkraut mit Apfel und blauen Trauben. Na endlich – es ist wieder Herbst. Und damit für mich Sauerkraut-Zeit. Juchee! Und auch die Jahrszeit in der es im Bioladen endlich wieder blaue Trauben mit Kern zu kaufen gibt. Denn die passen perfekt zum rohen Frischsauerkraut. So finde ich zumindest. Rohkost, sauer und süß und super gesund. Und Power-Food für unseren Darm obendrein.

Sauerkraut oder auch Sauerkohl ist nichts anderes als gehobelter und gegorener Weißkohl. Der vergorene, also fermentierte, Kohl bringt als rohes Sauerkraut viele Enzyme und aktive Milchsäurebakterien mit. So ist rohes Sauerkraut ein wahres Power-Food, echte probiotische Gesundheitskost. Es lassen sich Nachweise dazu bereits bei Hippokrates finden: er soll Sauerkraut seinen Patienten als wertvolles Mittel bei allen möglichen Verdauungsproblemen empfohlen haben. Und irgendwann sollen auch im 19. Jahrhundert die Seeleute für sich das Sauerkraut entdeckt haben. Fässer voller Sauerkraut wurden mit auf große Fahrten genommen. So wollte man die Mannschaft damals an Bord gegen die Seemanns-Krankheit Skorbut schützen.

Viele gute Gründe für rohes Sauerkraut

Auch schon Pfarrer Kneipp soll Sauerkraut als gesunden „Besen des Darms“ gekannt haben. Die im naturbelassenen Sauerkraut befindlichen Milchsäurebakterien stärken unsere Darmflora. Dank dieser gesundheitsfördernden Bakterien füttern wir unsere „guten“ Bakterien wenn wir regelmäßig Sauerkraut essen. Schädliche Keime können so besser eliminiert und unsere Abwehrkräfte gestärkt werden.

Im Superfood Sauerkraut stecken ein Menge gesunder Stoffe, allen voran viel Vitamin C. Außerdem kann uns Sauerkraut mit B-Vitaminen und dem Spurenelement Selen versorgen. Der fermentierte Kohl liefert darüber hinaus außerdem Kalium und Kalzium, diese Mineralien brauchen wir für gesunde Nerven, Muskeln und Knochen.

Rohes Sauerkraut ist ein wahres Super-Food. Nicht erst seit alle Welt vom Hype des Fermentieren spricht – schon unsere Großeltern wussten, wie gesund Sauerkraut (nicht nur) über den Winter ist. In seiner rohen Form, also nicht pasteurisiert hat es der fermentierte Kohl in sich, ist dabei aber praktisch ohne Fett und ziemlich Kalorienarm (76,1kJ/100g, bzw. 18,3 kcal/100g).

Sauerkraut mit Apfel und blauen Trauben: ich mag die Kombination aus sauer und fruchtig sehr gern. Und sobald die Trauben-Zeit wieder vorbei ist, nehme ich wieder Rosinen zu meinem Sauerkraut. Hier aber jetzt zum Rezept mit blauen Trauben, so wie ich es zubereite:

Sauerkraut_Apfel_Trauben

Sauerkraut mit Apfel und blauen Trauben

Sandra ⎮42°
Rohes Bio-Frischsauerkraut, also unpasteurisiert, dass ist gesundes Superfood für unsern Darm. Im Herbst mit Apfel und blauen Trauben mit Kern. Eine einfache und schnelle Vorspeise. Vegan und Rohkost. Einfach zubereitet.
Zubereitung 5 Min.
Arbeitszeit 5 Min.
Gericht Beilage, Kleinigkeit, Vorspeise
Land & Region Deutsch
Portionen 2

EQUIPMENT

  • Messer
  • Schneidbrett

ZUTATEN
  

  • 1 Glas Bio-Frischsauerkraut z.B. von Nordseeküstengenuss
  • 1 Apfel
  • 1 Rispe blaue Trauben mit Kern

ZUBEREITUNG
 

  • Den Apfel halbieren, Kerngehäuse entfernen und in Scheiben oder Würfelchen schneiden.
  • Die blauen Trauben halbieren
  • Sauerkraut auf je einem Teller anrichten und Apfelschnitze oder -würfelchen sowie die halbierten blauen Trauben darauf verteilen. Lecker.
Keyword Apfel, blaue Trauben, Sauerkraut

Ein sehr leckeres unpasteurisiertes Sauerkraut gibt es hier: Demeter Nordseeküstengenuss.* Ab und an findet man es auch im Bioladen, zum Beispiel jetzt auch in diesem Bioladen*. Mir persönlich ist es wichtig, dass ich das Sauerkraut im Glas kaufen kann. Und nicht in einer Plastikverpackung. Das Sauerkraut von der Familie Schoof ist bioaktiv, Rohkost, also nicht pasteurisiert, im Glas gereift und 100% demeter-Qualität, also aus biodynamischen Anbau.

Die mit (*) gekennzeichneten Links sind Provision-Links, auch Affiliate-Links genannt. Wenn Sie auf einen solchen Liink klicken und auf der Zielseite etwas kaufen, bekomme ich vom betreffenden Anbieter oder Online-Shop eine Vermittlungsprovision. Es entstehen für Sie keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptbewertung